Drucken

Liebe Leserinnen und Leser,

am 05.03.2019 hat nach Rücksprache mit dem Notar der Vorstand des Vereins, dem Amtsgericht die überarbeitete Vereinssatzung, zur Vorabprüfung eingereicht. Heute lag der positive Bescheid des Gerichts im Briefkasten. Auf der Jahreshauptversammlung am 30.03.2019 können die Mitglieder des Vereins, über die geänderte Satzung abstimmen. Danach wird erneut der Antrag auf Eintrag in das Vereinsregister gestellt.

FG Die Pressestelle