Liebe Leserinnen und Leser,

der Vorstand hat heute bestätigt, das nur für Vereinsmitglieder eine WhatsAppGruppe eingerichtet wurde. So können die Vereinsmitglieder sich direkt mit den Mitgliedern vom Vorstand austauschen.

Die Pressestelle

Liebe Leserinnen und Leser,

der Vorstand hat heute bestätigt, dass das Finanzamt Ibbenbüren die Bestätigung der Gemeinnützigkeit (Bescheid nach §60a Abs. AO) zugestellt hat. Eine kleine Beanstandung im Punkt 3 der Vereinssatzung gibt es zwar, aber das hat keinerlei Auswirkung auf die Gemeinnützigkeit, sofern der Verein die Umformulierung bis zur nächsten Prüfung vornimmt.

Liebe Mitglieder, Leserinnen und Leser,

der Vorstandes des Verein für Angehörige von psychisch und körperlich Erkrankten e.V. (Kurzform: VAPKE e.V.), hat heute im Rahmen der Übernahme der Projekte des Verein für Angehörige von Krebspatienten, die Facebookseite umbenannt.

Die Pressestelle

Liebe Leserinnen und Leser,

der Vorstand des Vereines hat heute mitgeteilt, das der Antrag zur Anerkennung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt in Ibbenbüren gestellt wurde.

Die Pressestelle

Liebe Mitglieder, Leserinnen und Leser,

heute feiert der Verein für Angehörige von psychisch und körperlich Erkrankten e.V. den 7. Geburtstag der Facebook Gruppe für Angehörige von Krebspatienten.

Url zum Profil: https://www.facebook.com/groups/angehoerigevonkrebspatienten/

Die Pressestelle

Liebe Leserinnen und Leser,

in den letzten Wochen haben sich sieben engagierte Mitbürger zusammen gesetzt, und die Rahmenbedingungen zur Gründung des VAPKE geschaffen. Die Gründungsversammlung hat als  Gründungsdatum das heutige Datum (17. Februar 2018) beschlossen.

Liebe Mitglieder, Leserinnen und Leser,

heute feiert der Verein für Angehörige von psychisch und körperlich Erkrankten e.V., den 8. Geburtstag des Webmailsystem.

Die Pressestelle

 

Unser Spendenkonto:

   DE86 4036 1906 4133 5472 00
   GENODEM1IBB
   VR-Bank Kreis Steinfurt eG

Weitere Spendenmöglichkeiten:

   Spenden via betterplace.org
   Spenden via SEPA Lastschrift
   Spenden via Papyal